Die Herausforderung

  • Aufmerksamkeit auf HR-Messen erregen.
  • Neugier von potentiellen Bewerbern wecken.
  • ALDI's Markenidentität mit digitalem Leben füllen.

Die Lösung

Wir lieferten Phantastic Promoter mit einer individuellen Phantastic App, die durch modernste Augmented Reality-Technologie sofort die Aufmerksamkeit der jungen BesucherInnen auf Recruiting- und HR-Messen auf sich zog.

Mit einem einmaligen "Jump and Run"-Spiel wurden NutzerInnen in eine von drei ALDI-Welten versetzt. Egal ob in der virtuellen Filiale, im Lager oder im Büro - SpielerInnen konnten ihren individuellen Avatar mit Körperbewegungen durch die verschiedenen Welten steuern. Dabei wichen sie Hindernissen aus und nutzten kleine Kaffeetassen als Power-ups, um ein bisschen schneller ans Ziel zu kommen. Im modernisierten Retro-Stil der 80er und 90er erhielten die SpielerInnen Punkte, indem sie Münzen einsammelten. Am Ende erhielten sie eine digitale "8-Bit" Bronze-, Silber- oder Gold-Medaille und können sich mit Freunden messen.

Mit dem Ausdruck ihrer Punkte nach dem Spiel durften sich die jungen GamerInnen eine coole Überraschung am ALDI-Messestand abholen.

Viel Spaß, aktuelle Digital-Technologie und eine kurzweilige, einzigartige Erfahrung unterstützzen so ALDI's modernen Recruiting-Auftritt.

Eröffnen Sie das Gespräch!