Radwelt Bonnet steigert Service und senkt Wartezeiten im Einzelhandel
durch den Einsatz einer virtuellen Warteschlange mit Terminservice.
Projektanfrage senden
DIE CHALLENGE
Kundenservice ohne extra Personal verbessern
Die Radwelt Bonnet ist ein Rad-Fachhandel in Hessen. Um Warteschlangen im Geschäft zu vermeiden und Ressourcen wie Fachkräfte für die Kunden transparent zu gestalten, kommt seit Februar 2021 Sensape Q, die virtuelle Warteschlange, zum Einsatz.

Kundenservice verbessern

Im besten Fall sollten Kunden in der Radwelt Bonnet nicht warten, bis sie bedient oder beraten werden, weil die Fachkräfte gerade beschäftigt sind. Bonnet wollte Kunden direkt zum richtigen Fachpersonal bringen und die Wartezeiten verbessern.

Ressourcen transparent machen

Kunden sollen auch sehen, wie knapp oder offen die Kapazitäten, im Geschäft sind. Ob Beratung, Abholung oder Werkstatt, die Ressourcen sollen so transparent wie möglich sein.

Terminservice

Zudem sollen Kundentermine übersichtlich verwaltet werden können und ohne extra Personal von den Kunden selbst gebucht werden können. Der Service soll am Eingang des Geschäfts angeboten werden.

Warteschlangen vermeiden

Um genervte Kunden und während der Pandemie Infektionen zu vermeiden, sollen Warteschlangen im Geschäft vermieden werden. Die Kunden sollen ihre Wartezeit am Ort ihrer Wahl, zum Beispiel im Auto verbringen können.

Testen Sie jetzt Sensape Q -
Live und kostenlos

Nutzen Sie die Gelegenheit und überzeugen Sie sich selbst von Sensape Q. Intuitiv und direkt im Browser.

Sensape Q öffnen
DIE LÖSUNG
Virtuelle Warteschlange mit Terminservice im Geschäft
Tablet showing virtual queue appointment booking for a bike store

Anmeldung am Eingang

Mit Hilfe des integrierten Terminservice können Kunden sich bequem am Eingang einen Platz in der Warteschlange sichern und die Zeit bis zu ihrem Termin nach eigenen Wünschen gestalten.

Bell Glocke

Benachrichtigungen per Pager

Über Pager erfahren Kunden in Echtzeit über ihren Status und wenn sie an der Reihe sind.

Verknüpfung

Infektionen vermeiden

Durch die virtuelle Warteschlange wird überflüssiger Kontakt zwischen Kunden als auch Personal vermieden und das Infektionsrisiko in der Pandemie gesenkt.

Personalisierung

Direkt zum richtigen Fachpersonal

Durch die Vorauswahl am Eingang werden Kunden direkt der richtigen Ansprechperson für ihr Anliegen zugeordnet. Keine unnötigen Wartezeiten mehr!

Benachrichtigung über Pager

Hand holds a Pager for a virtual queue.

Souverän durch Corona,
mit Sensape Q

Starter

+ Virtuelle Warteschlange inkl. Wartezeit
+ Kunden- und Administration-Oberfläche
+ Versenden von SMS-Benachrichtigungen über das eigene Telefon
+ Browserbasiert, keine App nötig

Enterprise

+ Alle Starter-Funktionen
+ Whitelabel Nutzeroberfläche
+ Automatische Push-Benachrichtigung
+ Umfangreiche Adminoberfläche
+ Öffnen, pausieren und schließen der Warteschlange
+ Buchen von Zeiträumen oder Terminen