Digital als nachhaltige Alternative auf Events

June 23, 2022
GREENTECH FESTIVAL setzt Sensapes AR und KI-Lösung "Smart Guiding" auf Messe ein, um auf nachhaltige Weise Besucher und Besucherinnen zu leiten.

Foto: Smart Guiding Systeme für intelligente Wegeleitung beim GREENTECH FESTIVAL in Berlin. (Foto: Sensape GmbH)

[Pressemitteilung]

Digital als nachhaltige Alternative auf Events

GREENTECH FESTIVAL setzt Leipziger AR und KI-Lösungen auf Messe ein, um auf nachhaltige Weise  Besucher und Besucherinnen zu leiten. 

Das GREENTECH FESTIVAL ist das größte Nachhaltigkeitsfestival Europas und findet vom 22. bis 24. Juni 2022 erstmals auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin TXL statt. Unter den Ausstellenden sind Agenturen, Firmen und Startups, die ihre innovativen Ideen präsentieren, um der Transformation Richtung Nachhaltigkeit wieder ein Stück näher zu kommen. Einer der Aussteller und auch Partner ist die Leipziger Agentur Sensape, die digitale Lösungen mit Künstlicher Intelligenz (KI) und Augmented Reality (AR) zur Markenkommunikation entwickelt. Mit ihrem sogenannten “Smart Guiding”-System macht Sensape die Orientierung auf dem Gelände des GREENTECH FESTIVALs interaktiv und digital.

"Das GREENTECH FESTIVAL hat sich zukunftsfähigen, technologischen Lösungen rund um Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung verschrieben und bietet all jenen eine Plattform, die sich darüber austauschen und vernetzen wollen. Um die Wegeleitung vor Ort so klimafreundlich wie möglich und im Sinne des zero-waste Gedankens zu gestalten, werden wir als Festival von innovativen Lösungen wie denen von Sensape unterstützt. Sensapes digitale Module schaffen es, interaktiv mit den Nutzer*innen zu kommunizieren und ermöglichen eine unmittelbare und niedrigschwellige Integration ins Festival.“ Thimo Schwenzfeier, Head of Marketing & PR des GREENTECH FESTIVALS. Die KI- und AR-gestützte Lösung macht per Spiegeleffekt auf sich aufmerksam, in dem es ein integriertes Live-Kamerabild zeigt. BesucherInnen sehen sich selbst mit virtuellen Sprechblasen neben  dem Kopf. Auf dem interaktiven Display sind ein klickbarer Hallenplan sowie die dynamische Agenda zu sehen, durch die BesucherInnen sich klicken können. “In festgelegten Abständen werden Pop Ups eingeblendet, die über das Festival informieren. In Zukunft sind diese Pop Ups auch von SponsorInnen nutzbar und können je nach von der KI erkannten Persona angezeigt werden.”, so Lena Gabold, die die Zusammenarbeit seitens Sensape betreut. Die von Sensape entwickelte KI erkennt via Kamera-Stream bis zu 15 äußere Merkmale von davorstehenden Personen und kann in Echtzeit entsprechend darauf reagieren. Diese Technologie verbaut Sensape in all ihren Projekten, die weltweit für KundInnen aus den verschiedensten Branchen umgesetzt werden. “Durch die gezielte Ansprache wird das Erlebnis mit der Marke emotionalisiert, was vor allem bei Themen rund um Nachhaltigkeit extrem wichtig ist. Mit den Bausteinen Augmented Reality und Interaktion schaffen wir eine stärkere Immersion und Verankerung der Botschaften.”, so Gabold weiter.

Die SENSAPE GmbH mit Sitz in Leipzig entwickelt und vermarktet Produkte zur interaktiven und intelligenten Kundenansprache. Gegründet 2015 beschäftigt das Unternehmen aktuell 25 Mitarbeiter. Zu den Kunden gehören die Deutsche Bahn, Rittersport, Oreo, Haufe Lexware, die Commerzbank, Porsche und über 300 weitere Mittelständler und Konzerne. Mit Kundeninstallationen in mehr als 30 Ländern, darunter die USA, China, Japan, Italien, Spanien und Dubai, bekräftigt die SENSAPE GmbH ihre internationale Kompetenz und den Drang zur Expansion.

 

Pressekontakt:  Hanna Schubert, schubert@sensape.com

Weiterführende Informationen: www.sensape.com

Weiterführende Informationen zum GREENTECH FESTIVAL: www.greentechfestival.com 

More articles for you

Press Release
March 5, 2021
Rivella digitalisiert traditionelles Sampling durch Augmented Reality (AR)-Lösung
Rivella setzt seit Ende Februar 2021 AR-Spiel in Schweizer Skigebieten ein, um während einer Marketing-Kampagne ohne persönlichen Kontakt Produktproben zu verteilen. Wird das Spiel zu Ende gespielt, werden kostenlose Rivella-Flaschen aus dem gekoppelten Automaten ausgegeben.
Press Release
February 16, 2021
Virtuelle Warteschlange für Kunden eines Radgeschäfts
Um den Kundenservice zu verbessern, setzt der hessische Fachhandel für Fahrräder “Bonnet” auf eine virtuelle Anmeldung mit integrierter Warteschlange, die automatisch einen Zeitraum beim richtigen Ansprechpartner reserviert. Bereitgestellt wird die Technologie vom Leipziger Unternehmen Sensape, welche ohne App über vom Laden vergebene Pager funktioniert und Kunden informiert, wenn sie an der Reihe sind.
Press Release
December 10, 2020
Die Stars des FC Bayern machen dank Augmented Reality Überstunden im neuen Fanshop.
Fotos mit den FCB-Stars, und das jederzeit. Zusammen mit SENSAPE GmbH erweitert der FC Bayern München seine Augmented Reality (AR) Aktivitäten und gibt Store-Besuchern die Möglichkeit, sich mit seinen Spielern zu fotografieren.

Based on your reading you might like

Web AR

Augmented Reality direkt im Browser - Ohne App und auf jedem Gerät. Unser leistungsfähiges WebAR-Framework verwandelt jedes Smartphone in ein 3D-Multimedia-Center. Erwecken Sie die Umwelt Ihrer Kunden oder Ihre Printmedien zum Leben und nutzen Sie 3D-Modelle, Videos und interaktive Schaltflächen zur Kommunikation.

Web AR by Sensape. Augmented reality can be used directly on the smartphone without any app download.

SRB

Intelligente Erkennung, Personalisierung von Botschaften und noch mehr. Die Sensape Recognition Box ist das Herzstück unserer Systeme, das sie so intelligent macht. Die SRB kann mit bestehender Hardware kombiniert oder komplett in Ihre PoS-Umgebung integriert werden.

Camera Sensape

Individuelles Projekt

Sie möchten ein individuelles Augmented Reality Projekt umsetzen? Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam eine Lösung.

jetzt unverbindlich Anfragen
Build your own illustration
Machen Sie AR zum neuen Werkzeug Ihrer Marke!
Überbrücken Sie die Kluft zwischen der digitalen und der physischen Welt.
Inspirieren SIE mich MIT tollen Ar-Projekten