Wie wir Schaufenster neu erlebbar machen wollen

March 2, 2023
Unsere KI-basierte Augmented-Reality-Technologie bringt interaktive Produkterlebnisse in Schaufenster sowie Ladenflächen und macht den Einzelhandel wieder zum Erlebnis. Prototyp erstmals auf der EuroShop 2023 vorgestellt.
Foto: Gestengesteuertes Schaufenster basierend auf Künstlicher Intelligenz und Augmented Reality auf der EuroShop 2023 vorgestellt. (Foto: Sensape)

[Pressemitteilung]

Sensapes KI-basierte Augmented-Reality-Technologie bringt interaktive Produkterlebnisse in Schaufenster sowie Ladenflächen und macht den Einzelhandel wieder zum Erlebnis. Prototyp erstmals auf der EuroShop 2023 vorgestellt.

Sensape, führendes Unternehmen für immersive Markenerlebnisse mit Augmented Reality (AR) in Deutschland, stellte auf der EuroShop 2023 in Düsseldorf neue Lösungen für den Einzelhandel vor: unter anderem das "Phantastic Window" und Updates der „Phantastic Promoter“. Die Lösungen machen Schaufenster sowie Ladenflächen interaktiv und bestehen aus einer nahezu unsichtbaren Hightech-Folie, einem Sensor, hinter dem sich Sensapes KI verbirgt, und einem Projektor, der Augmented Reality-Inhalte rund um das Produkt auf das Schaufenster projiziert. Die KI erkennt über eine Kamera unter anderem 3D-Position und Bewegungen, sowie Alter, Geschlecht und Emotionen. Passanten können dadurch interaktiv per Handgeste mit den Inhalten interagieren und diese in alle Richtungen bewegen.

Vor acht Jahren entstand Sensape aus der Idee, Schaufenster in Innenstädten lebendiger und vor allem ansprechender zu machen. Jedoch war Augmented Reality damals noch nicht so bekannt wie heute und fand wenig Anklang. Heute setzt das Leipziger Unternehmen AR-Projekte für Firmen weltweit um und wurde zum Marktvorreiter. Nun ergaben Umfragen, dass noch immer nur etwa 1 % des Einzelhandels AR einsetzt. Dabei gaben Käufer an, dass sie mehr kaufen würden, wenn AR im Kaufprozess zum Einsatz käme. Produkterlebnisse mit Augmented Reality seien sogar 200 % fesselnder im Vergleich zu ihren nicht Augmented Reality-kompatiblen Pendants.(1)

"Die Umfragen zeigen, dass der Einzelhandel eine großartige Chance verpasst. Die Verbraucher wünschen sich mehr Augmented Reality im Einzelhandel, und wir haben jetzt eine Lösung, die das Schaufenster als Marketingkanal wieder in den Vordergrund rückt", sagt Michael Lehnert, Commercial Director bei Sensape. Das "Phantastic Window" sei nicht nur fesselnd und ansprechend, sondern bietet auch wertvolle Vorteile für den Einzelhandel. Die Lösung steigert die Bekanntheit des Unternehmens, erhöht die Reichweite auf Social Media durch User-generated Content und letztendlich den Umsatz.

"Ich freue mich, Sensape bei der Weiterentwicklung der Produktpalette zu unterstützen. Die Einzelhändler haben jetzt die Chance, das Kundenerlebnis auf die nächste Stufe zu heben. Durch die Integration von AR-Technologie können sie ihre Kunden emotionaler ansprechen und ihnen ein unvergessliches Erlebnis bieten", sagt Alexander Kratz von AK Agency, Partner von Sensape.

Sensape plant, das "Phantastic Window" im Laufe des Jahres 2023 auf den Markt zu bringen. Der Prototyp wurde von den Besuchern der Euroshop 2023 begeistert aufgenommen. Der erste Kundenauftrag befindet sich bereits in der Umsetzung.

Die SENSAPE GmbH mit Sitz in Leipzig entwickelt und vermarktet Produkte zur interaktiven und intelligenten Kundenansprache. Gegründet 2015 beschäftigt das Unternehmen aktuell 25 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen der FC Bayern München, Paris Saint-Germain, KTM Racing, Deutsche Bahn, Rittersport, Oreo, L'Oréal, Haufe Lexware, Commerzbank, Porsche, RTL und über 300 weitere mittelständische Unternehmen und Konzerne. Mit Kundeninstallationen in mehr als 30 Ländern, darunter die USA, Großbritannien, Frankreich, China, Japan, Italien, Spanien, Chile, Ecuador, Saudi-Arabien und Dubai, bekräftigt die SENSAPE GmbH ihre internationale Kompetenz und den Drang zur Expansion.
Pressekontakt:
Michael Lehnert, Press@sensape.com, +49 (0)1579-23 60 18 3

More articles for you

Press Release
March 5, 2021
Rivella digitalisiert traditionelles Sampling durch Augmented Reality (AR)-Lösung
Rivella setzt seit Ende Februar 2021 AR-Spiel in Schweizer Skigebieten ein, um während einer Marketing-Kampagne ohne persönlichen Kontakt Produktproben zu verteilen. Wird das Spiel zu Ende gespielt, werden kostenlose Rivella-Flaschen aus dem gekoppelten Automaten ausgegeben.
Press Release
February 16, 2021
Virtuelle Warteschlange für Kunden eines Radgeschäfts
Um den Kundenservice zu verbessern, setzt der hessische Fachhandel für Fahrräder “Bonnet” auf eine virtuelle Anmeldung mit integrierter Warteschlange, die automatisch einen Zeitraum beim richtigen Ansprechpartner reserviert. Bereitgestellt wird die Technologie vom Leipziger Unternehmen Sensape, welche ohne App über vom Laden vergebene Pager funktioniert und Kunden informiert, wenn sie an der Reihe sind.
Press Release
December 10, 2020
Die Stars des FC Bayern machen dank Augmented Reality Überstunden im neuen Fanshop.
Fotos mit den FCB-Stars, und das jederzeit. Zusammen mit SENSAPE GmbH erweitert der FC Bayern München seine Augmented Reality (AR) Aktivitäten und gibt Store-Besuchern die Möglichkeit, sich mit seinen Spielern zu fotografieren.

Based on your reading you might like

Web AR

Augmented Reality direkt im Browser - Ohne App und auf jedem Gerät. Unser leistungsfähiges WebAR-Framework verwandelt jedes Smartphone in ein 3D-Multimedia-Center. Erwecken Sie die Umwelt Ihrer Kunden oder Ihre Printmedien zum Leben und nutzen Sie 3D-Modelle, Videos und interaktive Schaltflächen zur Kommunikation.

Web AR by Sensape. Augmented reality can be used directly on the smartphone without any app download.

SRB

Intelligente Erkennung, Personalisierung von Botschaften und noch mehr. Die Sensape Recognition Box ist das Herzstück unserer Systeme, das sie so intelligent macht. Die SRB kann mit bestehender Hardware kombiniert oder komplett in Ihre PoS-Umgebung integriert werden.

Camera Sensape

Individuelles Projekt

Sie möchten ein individuelles Augmented Reality Projekt umsetzen? Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam eine Lösung.

jetzt unverbindlich Anfragen
Build your own illustration
Machen Sie AR zum neuen Werkzeug Ihrer Marke!
Überbrücken Sie die Kluft zwischen der digitalen und der physischen Welt.
Inspirieren SIE mich MIT tollen Ar-Projekten