Rivella startet erneut KI- und AR-gestützte Samplingkampagne

July 20, 2022
Rivella setzt zum dritten Mal Augmented-Reality in Schweizer Bahnhöfen, Getränkeabholmärkten und Einkaufszentren ein, um in einer Marketing-Kampagne interaktiv und automatisch Produktproben zu verteilen und über Rivella Refresh zu informieren.
Foto: Sampling-Aktion im Seedam Center mit interaktivem AR-Game. (Quelle: Rivella)

[Pressemitteilung]

Rivella startet erneut KI- und AR-gestützte Samplingkampagne

Rivella setzt zum dritten Mal Augmented-Reality in Schweizer Bahnhöfen, Getränkeabholmärkten und Einkaufszentren ein, um in einer Marketing-Kampagne interaktiv und automatisch Produktproben zu verteilen und über Rivella Refresh zu informieren.

Eine überdimensionale Rivella Refresh Flasche am Himmel schweben zu sehen - das ist während einer weiteren interaktiven Kampagne von Rivella keine Seltenheit an Schweizer Bahnhöfen. Um Produktbenefits des Getränks Rivella Refresh spielerisch näherzurbingen, startete Rivella im Juni eine weitere Augmented Reality (AR) Kampagne, bei der gratis Rivella Refresh verteilt werden. Es ist nach einer Winterkampagne in Schweizer Skigebieten und einer Sommerkampagne in Schweizer Bahnhöfen bereits die dritte AR-Kampagne mit der Technologie der Agentur Sensape.

Über das Etikett der Aktionsflaschen gelangen Passanten auf ihrem Smartphone zu einem WebAR-Erlebnis mit Gewinnspiel, bei dem eine virtuelle Rivella Refresh Flasche in der Umgebung platziert und rundum betrachtet werden kann. Um sie herum steigen Blasen auf, welche auf kreative Weise die Vorteile von Rivella Refresh symbolisieren: natürliche Süße, 40% weniger Zucker und leichter Geschmack. “Durch die Möglichkeit der erweiterten Realität, welche durch das Scannen des QR Codes auf der Flasche ausgelöst wird, werden interaktiv die Produktebenefits erklärt. Dies sorgt für ein digitales Markenerlebnis und auf die Abgabe von Flyern kann im Sinne der Nachhaltigkeit auch verzichtet werden.”, so Andrea Murer, Leiterin des Live Marketings bei Rivella.

Um Passanten in Einkaufszentren noch mehr mit Rivella Refresh in Interaktion treten zu lassen, können sie sich zudem spielerisch über die Produktbenefits informieren. In einem interaktiven AR-basierten Spiel gilt es, per Gestensteuerung so viele Luftblasen wie möglich mit einer virtuellen Pinnadel zu zerplatzen und einen persönlichen Highscore zu erspielen. Passend zum Getränk sollen Zuckerblasen gemieden werden. Anschließend gibt es ein gratis Rivella Refresh vom Promotionteam sowie die Chance, an einem Gewinnspiel rund um eine Ballonfahrt teilzunehmen. Das selbe Spiel enthalten auch die sogenannten Digital Sampler von Sensape, die im Aktionszeitraum in ausgewählten Getränkeabholmärkten zu finden sind. Spielen Passanten das Spiel, können sie sich anschließend aber ganz automatisch erfrischen lassen. “Unsere Künstliche Intelligenz erkennt, wenn jemand vor dem Digital Sampler steht und startet automatisch das Spiel. Der Digital Sampler vereint AR-Spiel und Getränkeautomat und gibt automatisiert ein Rivella Refresh aus, sobald das Spiel gespielt wurde.”, so Michael Lehnert, der die Zusammenarbeit mit Rivella bei Sensape koordiniert. “Die Möglichkeit mittels Gamification auf die Produktebenefits hinzuweisen, kommt bei den Kunden gut an. Die Teilnahme am Game hat bis dato eine gute Rücklaufquote. Auch hier kann im Sinne der Nachhaltigkeit auf zusätzliche Produkte-Flyer verzichtet werden.”, so Senam Lumor, Leiterin für Trade Marketing bei Rivella.

Insgesamt konnten per KI automatisiert bereits über eine Million Produktproben verteilt werden. Immer im Einsatz ist der sogenannte Mirror-Effekt, welcher beschreibt, dass die Aufmerksamkeit von Personen schnell zu erregen ist, sobald sie sich selbst im Spiegel erkennen. Sensape löst dies über das 42” AR-Display mit Kamera, auf dem sich die Passanten sehen.

Foto: Per Scan des Flaschenlabels startet eine WebAR-Applikation im Browser der Konsumenten. (Quelle: Sensape)

Die SENSAPE GmbH mit Sitz in Leipzig entwickelt und vermarktet Produkte zur interaktiven und intelligenten Kundenansprache. Gegründet 2015 beschäftigt das Unternehmen aktuell 25 Mitarbeiter. Zu den Kunden gehören die Deutsche Bahn, Rittersport, Oreo, Haufe Lexware, die Commerzbank, Porsche und über 300 weitere Mittelständler und Konzerne. Mit Kundeninstallationen in mehr als 30 Ländern, darunter die USA, China, Japan, Italien, Spanien und Dubai, bekräftigt die SENSAPE GmbH ihre internationale Kompetenz und den Drang zur Expansion.

Pressekontakt:  

Hanna Schubert, schubert@sensape.com, +49 (0)1579-23 60 18 4

Weiterführende Links

More articles for you

Press release
August 10, 2022
Festival merchandise done differently - AI individualizes items for WACKEN visitors
Krombacher enabled visitors to Wacken Open Air 2022 to create their own personal memories of the event - using artificial intelligence (AI) and augmented reality (AR).
Press release
August 10, 2022
Festival-Merch mal anders - KI individualisiert Artikel für Besucher des Wacken Open Airs
Krombacher ermöglichte am Wochenende Besuchern des WACKEN Festivals 2022, ganz persönliche Erinnerungen an das Event zu erstellen - mit Künstlicher Intelligenz (KI) und Augmented Reality (AR).
Press release
July 20, 2022
Rivella launches AI and AR-powered sampling campaign again
For the third time, Rivella is using augmented reality in Swiss train stations, beverage cash-and-carry markets and shopping centers to distribute product samples interactively and automatically in a marketing campaign to provide information about Rivella Refresh.

Based on your reading you might like

Web AR

Augmented Reality direkt im Browser - Ohne App und auf jedem Gerät. Unser leistungsfähiges WebAR-Framework verwandelt jedes Smartphone in ein 3D-Multimedia-Center. Erwecken Sie die Umwelt Ihrer Kunden oder Ihre Printmedien zum Leben und nutzen Sie 3D-Modelle, Videos und interaktive Schaltflächen zur Kommunikation.

Web AR by Sensape. Augmented reality can be used directly on the smartphone without any app download.

SRB

Intelligente Erkennung, Personalisierung von Botschaften und noch mehr. Die Sensape Recognition Box ist das Herzstück unserer Systeme, das sie so intelligent macht. Die SRB kann mit bestehender Hardware kombiniert oder komplett in Ihre PoS-Umgebung integriert werden.

Camera Sensape

Individuelles Projekt

Sie möchten ein individuelles Augmented Reality Projekt umsetzen? Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam eine Lösung.

jetzt unverbindlich Anfragen
Build your own illustration
Make AR the new frontier of your brand!
Bridge the gap between the digital and physical world.
Inspire me